Skalierbares Maschinenkonzept für das Laser Powder Bed Fusion

Video / 10.5.2019

Im Rahmen des Fraunhofer Leitprojekts futureAM haben Wissenschaftler des Fraunhofer ILT ein skalierbares Maschinenkonzept für das Laser Powder Bed Fusion (LPBF) großer Metallbauteile entwickelt. In diesem System, das ein sehr großes, effektiv nutzbares Bauvolumen bietet (1000 mm x 800 mm x 500 mm), kommt ein neuer mobiler Laserbearbeitungskopf zum Einsatz. Damit kann die Produktivität im Vergleich zu herkömmlichen LPBF-Systemen um den Faktor 10 gesteigert werden. Das Video zeigt Ausschnitte aus einem LPBF-Prozess im neuen System.

Im strategischen Leitprojekt futureAM entwickeln die fünf Fraunhofer-Institute ILT, IFAM, IGD, IWS und IWU sowie die Fraunhofer-Einrichtung für Additive Produktionstechnologien IAPT das Additive Manufacturing (AM) metallischer Bauteile systematisch weiter.